Wenn Sie den Newsletter nicht oder nicht vollständig sehen, klicken Sie bitte hier
Facebook BMAS https://www.instagram.com/bmas_bund/ https://twitter.com/bmas_bund öffnet den YouTube-Kanal des BMAS.
Aktuelle Informationen
Eine Kassiererin sitzt mit Munschutz an der Supermarktkasse.
Eine Kassiererin sitzt mit Munschutz an der Supermarktkasse.
Liebe Leserin, lieber Leser,
die Bewältigung der Coronakrise wird ein historischer Kraftakt. Durch die gesetzlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus müssen derzeit zahlreiche Betriebe in Deutschland ihre Arbeit entweder ganz einstellen oder auf Heimarbeit umstellen.

Um diejenigen zu schützen, die bereits jetzt von den wirtschaftlichen Folgen dieser Krise am meisten betroffen sind, hat die Bundesregierung zahlreiche Maßnahmen wie das vereinfachte Kurzarbeitergeld beschlossen. Dazu haben wir für Sie in diesem Newsletter die wichtigsten Informationen zusammengestellt.

Letzte Woche wurde zudem der Bericht der Rentenkommission veröffentlicht. Die Kommission hält an den Grundprinzipien der Alterssicherung fest. Die gesetzliche Rentenversicherung ist die tragende Säule der Alterssicherung in Deutschland.
Ihre Internet-Redaktion
Arbeitsmarktzahlen
Ein Arbeiter an einem Containerhafen spricht in ein Funkgerät.
Die Zahl der Anzeigen auf Kurzarbeit hat sich im März aufgrund der aktuellen Lage vervielfacht.
Mehr erfahren
Danke an alle Krisenhelden.
Standbild mit dem Titel "Danke an alle Krisenhelden".
Danke an alle Krisenhelden.
Indem wir alle unseren Beitrag leisten, sorgen wir dafür, dass andere ihre Arbeit machen können. Wir meistern diese Krise. Gemeinsam.
Video jetzt ansehen
Coronakrise
Aktuelles und arbeitsrechtliche Auswirkungen zum Coronavirus in Deutschland
Informationen zum Coronavirus
Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten sowie weitere Informationen zum Thema.
Mehr erfahren
 
Bundesminister Hubertus Heil am Rednerpult.
"Deutschland gut durch die Krise bringen"
Rede des Ministers am 25.03.2020 im Plenum anlässlich der 2./3. Lesung des "Sozialschutz-Pakets" im Bundestag.
Rede/Statement jetzt lesen
 
Logos der Sozialen Dienstleister
Einsatz und Absicherung sozialer Dienstleister
Die Beschäftigten sozialer Dienstleister und Einrichtungen, die ihre wichtige Arbeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie derzeit nicht ausüben dürfen, können bei der Krisenbewältigung unterstützen.
Meldung jetzt lesen
 
Eine Atemschutzmaske der Klasse FFP3.
Versorgungssicherheit bei Atemschutzmasken sichern
Der Krisenstab der Bundesregierung gibt neues Wiederverwendungsverfahren für medizinische Schutzmasken in Ausnahmefällen bekannt.
Pressemitteilung jetzt lesen
 
Dr. Rolf Schmachtenberg.
Stundung von Sozialbeiträgen soll Unternehmen entlasten
Das BMAS unterstützt Vorschlag des GKV-Spitzenverbands; eine Stundung auf Zuruf kann es aber nicht geben.
Meldung jetzt lesen
 
Bundesminister Hubertus Heil
Arbeit der Betriebsräte unterstützen
Die aktuelle Situation in der Coronakrise stellt die gesamte Arbeitswelt vor erhebliche Herausforderungen. Das Finden von schnellen und pragmatischen Lösungen hat derzeit die höchste Priorität.
Meldung jetzt lesen
 
Hubertus Heil am Rednerpult.
Ein starker Sozialstaat in Zeiten der Krise
Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung sowie zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus beschlossen.
Pressemitteilung jetzt lesen
 
Wie funktioniert Kurzarbeit in der Pandemie?
Wie funktioniert Kurzarbeit in der Pandemie?
Das Video erklärt, wie Kurzarbeit in der Coronakrise funktioniert.
Video jetzt ansehen
 
Logo: DGS (Deutsche Gebärdensprache)
FAQs in Gebärdensprache
Abeitsrechtliche Fragen und Antworten zum Coronavirus in Gebärdensprache.
zur Webseite
Interviews
Zeitungsstapel.
"Leben und Gesundheit müssen Vorrang haben"
Interview von Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, mit dem Handelsblatt.
Interview jetzt lesen
 
Eine Frau hält zwei Mikrofone, ein Diktiergerät, Notizblock und Stift in der Hand.
"Soziale Marktwirtschaft ist das beste Mittel"
Interview von Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, mit der Funke Mediengruppe.
Interview jetzt lesen
Rente
Bundesminister Heil zeigt aährend der Pressekonferenz den Bericht der Kommission Verlässlicher Generationenvertrag.
Die gesetzliche Rente bleibt die tragende Säule der Alterssicherung
Die Kommission Verlässlicher Generationenvertrag hat am 27.03.2020 den Bericht über die Ergebnisse und Empfehlungen ihrer Arbeit der vergangenen knapp zwei Jahre vorgelegt.
Pressemitteilung jetzt lesen
 
Ein älterer Mann hält ein Tablet in der Hand, hinter ihm sitzt eine ältere Frau mit einer Tasse in der Hand.
Renten steigen zum 1. Juli im Westen um 3,45 Prozent, im Osten um 4,20 Prozent
Gemäß den vorliegenden Daten des Statistischen Bundesamtes und der Deutschen Rentenversicherung Bund steht die Rentenanpassung zum 1. Juli 2020 fest.
Pressemitteilung jetzt lesen
Publikation
Titelblatt der Publikation.
Evaluierung der Westbalkanregelung: Registerdatenanalyse und Betriebsfallstudien
Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wurde durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit der Durchführung des Forschungsvorhabens "Evaluierung der Westbalkanregelung: Registerdatenanalyse und Betriebsfallstudien" beauftragt.
Publikation jetzt anschauen
Ausbildungsangebote
Systeminspektoren. Laptop, Tablet, Kopfhörer, Brille.
Systeminspektoren
Mit deinem technischen Verständnis kannst du auch knifflige IT-Probleme lösen und anderen bei der Benutzung von IT-Systemen weiterhelfen.
Stellenangebot jetzt lesen
 
Organisationstalent.Telefon, Laptop, Tablet, Stifte, Dokumente.
Organisationstalente
Du weißt deine kommunikativen Fähigkeiten im Büro-Alltag richtig einzusetzen und sorgst durch dein Organisationstalent dafür, dass Projekte erfolgreich abgeschlossen werden.
Stellenangebot jetzt lesen
© Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Kontakt Impressum
RSS Newsletter abbestellen
Bitte beachten Sie: Dies ist eine automatisch versendete Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da die Adresse nur zur Versendung von E-Mails eingerichtet wurde.