Wenn Sie den Newsletter nicht oder nicht vollständig sehen, klicken Sie bitte hier
Aktuelle Informationen
Junge Menschen blicken in eine Arbeitsmappe.
Junge Menschen blicken in eine Arbeitsmappe.
Liebe Leserin, lieber Leser,
die von drei Ministerien gemeinsam initiierte Konzertierte Aktion Pflege (KAP) soll die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte verbessern. Bundesfamilienministerin Dr.&xnbsp;Franziska Giffey, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn haben ihre Ergebnisse nun vorgelegt.

Mit der Nationalen Weiterbildungsstrategie legen Bund, Länder, Wirtschaft, Gewerkschaften und die Bundesagentur für Arbeit gemeinsam den Grundstein für eine neue Weiterbildungskultur. Sie soll alle Erwerbstätigen dabei unterstützen, ihre Qualifikationen und Kompetenzen im Wandel der Arbeitswelt weiterzuentwickeln.

Diese und weitere Themen finden Sie in unserem heutigen Newsletter. Viel Spaß beim Lesen.
Ihre Internet-Redaktion
Nationale Weiterbildungs­strategie beschlossen
Hubertus Heil und Anja Karliczek bei der Pressekonferenz.
Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundes­republik Deutschland gibt es eine nationale Weiterbildungs­strategie.
Mehr erfahren
Aktuelles
Eine Pflegerin im Altenheim zieht einer älteren Frau die Schuhe an.
Mehr Ausbildung, mehr Personal, mehr Geld das bringt die Konzertierte Aktion Pflege
Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundesgesundheits­minister Jens Spahn haben Ergebnisse zur Stärkung der Pflege vorgelegt.
Pressemitteilung jetzt lesen
 
Gruppenbild der Gewinner.
Beste Fachkräftenetzwerke Deutschlands gekürt
Björn Böhning, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, hat die vier besten regionalen Fachkräftenetzwerke Deutschlands als "Innovatives Netzwerk 2019" ausgezeichnet und diese auf dem 7.&xnbsp;Innovationstag geehrt.
Pressemitteilung jetzt lesen
 
Auszubildende unterschiedlicher Herkunft mit ihrem Ausbilder in einer Schreinerwerkstatt.
Praktisch wirksam: Deutsche Berufsbildung weltweit
Die Bundesregierung reagiert auf neue Herausforderungen in der internationalen Berufsbildungszusammenarbeit.
Meldung jetzt lesen
 
Eine Hand hält einen Stift über einem Papier.
Förderbekanntmachung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales bietet für die Förderperiode 2020 aus dem Partizipationsfonds die Förderung neuer Projekte an.
Meldung jetzt lesen
 
Eine Frau blättert in Unterlagen mit einem Stift in der Hand.
Personenbefragung zur "Verbreitung der Altersvorsorge 2019"
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft (infas) mit der Durchführung einer Erhebung zur "Verbreitung der Altersvorsorge 2019" (AV&xnbsp;2019) beauftragt.
Meldung jetzt lesen
 
Rentnerpaar mit Familie im Hintergrund.
Befragung "Alterssicherung in Deutschland (ASID) 2019"
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das renommierte Sozialforschungsinstitut KANTAR beauftragt, eine repräsentative Untersuchung zur Lebens- und Einkommenssituation älterer Menschen ab 60 Jahren in Deutschland durchzuführen.
Meldung jetzt lesen
Internationales
Logo G7. Greater social justice in a global world. France, Biarritz 2019.
Für menschenwürdige Arbeit und soziale Gerechtigkeit müssen alle an einem Strang ziehen
Die G7-Arbeits- und Beschäftigungsminister haben auf ihrem Treffen in Paris einen gemeinsamen Aufruf zum Abbau von Ungleichheiten in einer globalen Welt verabschiedet.
Meldung jetzt lesen
 
Staatssekretär Schmachtenberg und die lettische Arbeitsministerin Petravica.
Staatssekretär Schmachtenberg empfängt die lettische Arbeitsministerin Petravica
Am 5. Juni 2019 hat Staatssekretär Dr. Rolf Schmachtenberg die lettische Ministerin für Soziales, Ramona Petravica, im Bundesministerium für Arbeit und Soziales empfangen.
Meldung jetzt lesen
 
Staatssekretär Böhning (2.v.r.) mit den Spitzen der myanmarischen Delegation.
Fortschritte beim Arbeitsschutz in Myanmar gewürdigt
Staatssekretär Björn Böhning hat am 7. Juni 2019 eine Delegation von hochrangigen Regierungsvertretern und Sozialpartnern aus Myanmar im BMAS empfangen, um sich über die Umsetzung des Vision Zero Fonds in Myanmar zu informieren.
Meldung jetzt lesen
Interview
Ein Stapel Zeitungen.
"Wir müssen hier dringend etwas tun"
Interview von Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, mit dem Handelsblatt.
zur Webseite
Publikationen
Titelbild der Publikation.
CSR Trends Unternehmensverantwortung im Wandel
Die vorgelegte Studie zeigt auf, dass sich in den letzten Jahren die Umsetzung von CSR in Deutschland positiv entwickelt hat.
Publikation jetzt anschauen
 
Titelblatt der Publikation.
Publizitätsanforderungen für ESF-geförderte Projekte des BMAS
Dieser Kurzleitfaden im Flyerformat richtet sich an Projekte und Vorhaben, die durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert werden
Publikation jetzt anschauen
 
Titelblatt der Publikation.
Evaluation des Bundesprogramms "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt"
Das Bundesprogramm "Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt" zielte auf die Verbesserung der sozialen Teilhabe von arbeitsmarktfernen Langzeitleistungsbeziehenden im SGB II, die entweder auf Grund von gesundheitlichen Einschränkungen besonderer Förderung bedürfen und/oder mit Kindern in einer Bedarfsgemeinschaft leben.
Publikation jetzt anschauen
© Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
Kontakt Impressum
RSS Newsletter abbestellen
Bitte beachten Sie: Dies ist eine automatisch versendete Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da die Adresse nur zur Versendung von E-Mails eingerichtet wurde.